Achtung vor eBay-Mitglied west4242!

Wenn man im Rahmen selbstständiger bzw. freiberuflicher Tätigkeit auch eBay als Vertriebsweg nutzt, ist man natürlich um Kundenzufriedenheit besonders bemüht. Und daher kümmere ich mich selbst besonders aufmerksam um eventuell ankommende Fragen zu meinen angebotenen Text-Artikeln. Heute war ich erstmal etwas verwirrt, da sich hier scheinbar ein Kunde über nicht gelieferte Artikel beschwerte. Allerdings machte es beim Namen dieses Kunden (also bei seinem eBay-Namen) gar nicht klick und ich konnte auch keinen Zahlungseingang feststellen.
Was mir dann jedoch auffiel, war „eday-mitglied“ in der Absender-Adresse. So ein grober Fauxpas bei eBay? Wohl eher nicht…

Achtung vor eBay-Mitglied west4242!

eBay-Mitglied west4242 ist wohl bekannt!

Ich habe einfach mal die Suchmaschine meines Vertrauens nach dem eBay-Mitglied west4242 befragt und wurde dann auch ganz schnell fündig. Hier sind wieder mal Kriminelle am Werke, die sich – das muss ich schon zugeben – erstaunlich viel Mühe gegeben haben. Ich habe ständig mit E-Mails von eBay zu tun, schaue also nicht immer auf jedes Detail. In der Folge sind mir daher die kleinen verräterischen Besonderheiten erst gar nicht aufgefallen.

ACHTUNG: Wenn Sie auch solch eine Mail bekommen, sind Sie sicher geneigt, auf den Link, der scheinbar zum betreffenden Artikel führt, zu klicken. Das sollten Sie natürlich nicht tun, denn genau dann tappen Sie in die eigentliche Falle. Der Link führt zu den wirklich dunklen Ecken des Internets und Sie werden sich garantiert Schädlinge einfangen, die Ihnen alles andere als gut tun werden. Am besten löschen Sie diese Mail sofort und ohne Zögern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.